Umweltfreundliche Plastikkarten

Der Einsatz von biologisch abbaubarem Material verkürzt die Dekompostierungs-Zeit erheblich – bis zu 100 Jahren!

Der Unterschied zu einer Plastikkarte liegt im Detail. Die biologische Schicht der Karte enthält ein spezielles Material, durch das sich die Karte zersetzen kann und sie somit ökologisch macht. Durch dieses biologische Zusatzmaterial zerfällt die Karte viel viel schneller.

PVC ist im Vergleich zu allen anderen in unserem Bereich verwendeten Kunststoffen sehr günstig. Das umweltfreundliche biologisch abbaubare Material erfüllt dagegen alle Kriterien, die ein Produkt als „umweltfreundlich“ und vollständig abbaubar definiert.
Dies wurde erreicht, ohne dass die physikalischen und mechanischen Eigenschaften, die unsere Industrie so sehr schätzt, zu ändern.

Optisch unterscheiden sich Plastikkarten aus
ökologischem Material nicht von Karten aus Standard-PVC.

100% BIOLOGISCH ABBAUBAR!

Wir bieten Ihnen folgende Organic Line Kartentypen zur Wahl:

  • Organic Line Standardplastikkarten
  • Organic Line Magnetstreifenkarten mit HiCo oder LoCo
  • Organic Line Gutscheinkarten mit fortlaufenden Nummern oder Barcode
  • Organic Line Plastikkarten mit Personalisierung
  • Organic Line Plastikkarten mit Lochung
  • Organic Line Plastikkarten mit Schreibfeld
  • Organic Line Plastikkarten mit Rubbelfeld
Hier klicken und eine anfrage senden

Fragen Sie uns an. Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne bei der Umsetzung Ihres Projekts.

Wie funktioniert das?

Wenn unser umweltfreundliches Karten-Material in den organischen Kompost gegeben wird, baut es sich von selbst ab.

Das umweltfreundliche Zusatzmaterial in der Karte beschleunigt den Abbau von behandelten Kunststoffen in mikrobenreichen Umgebungen, wie z. B. einer biologisch aktiven Deponie. Es werden Mikroben an das Produkt angezogen und dadurch ermöglicht, dass diese sich auf der Oberfläche des Kunststoffs ansiedeln. Sobald sich die Mikroben auf dem Kunststoff angesiedelt haben, scheiden sie Säuren aus, die die Polymerkette abbauen. Mikroben nutzen das Kohlenstoffgerüst der Polymerkette als Energiequelle und Kunststoff als Nahrung.

Unsere Karten aus ökologischem Material werden innerhalb von 3 bis 4 Jahren vollständig abgebaut.

Standardplastikkarte

Unsere  Plastikkarte aus ökologischem Material