Magnetstreifenkarten

Plastikkarten mit Magnetstreifen sind die kostengünstige Lösung für universell einsetzbare Datenträger mit einfacher Handhabung.

Fitness-Studios, Hotels, Tankstellen und Einzelhändler verwenden Magnetstreifenkarten als Kunden- oder Bonuskarte.

Lieferbar sind die Blankokarten oder die individuell bedruckten Plastikkarten mit LoCo- oder HiCo-Magnetstreifen nach ISO 7811. Sie können beliebig mit anderen Datenträgern kombiniert werden.

Natürlich sind auch unsere Magnetstreifenkarten mit nahezu jedem Kartendrucker bedruckbar.

Hier klicken und eine anfrage senden

Produktspezifikation

  • Format: 85,4 mm x 53,8 mm
  • Kartenstärke: 0,76 mm
  • ISO-7810-konform – Kreditkartenqualität
  • PVC-Material
  • Matt oder glänzend laminiert möglich
  • Flush-on – einlaminieter- Magnetreifen
  • In der Regel für alle Kartendrucker geeignet

Farbvarianten

Alle verfügbaren Farben können Sie in unserem Onlineshop erfahren

Magnetstreifentypen

  • LoCo 300 Oe
  • HiCo 2750 Oe
  • HiCo 4000 Oe

Was bedeuted HiCo oder LoCo?

Grundsätzlich werden Magnetstreifentypen nach der magnetischen Kraft unterschieden, die zum Kodieren und zum Löschen benötigt wird.
LoCo-Magnetstreifen mit 300 Oe (Oersted) wurden bei Kredit und Girokarten verwendet. Unglücklicherweise können die gespeicherten Informatonen leicht versehentlich gelöscht werden.
HiCo-Magnetstreifen mit 2750 oder 4000 Oe sind wesentlich robuster und werden vorzugsweise für Ausweiskarten eingesetzt.

Optionale Ergänzungen

  • Kontaktchip
  • Transponderchip
  • Personalisierung (Name, Barcode, Nummer,etc.)
  • Schreibfeld
  • Rubbelfeld
  • Lochstanzung
  • Hologramm
  • Partieller oder vollflächiger Glanzlack
  • Hot Stamp

INFo

Magnetstreifen sind auch in Gold- oder Silberfarben möglich.
Der Magnetstreifen kann oben oder unten sowie auf Vorder- oder Rückseite positioniert werden.
Sprechen Sie
uns an, wir beraten Sie gern.